Einkäufer (m/w/d) für MotoCross-/Enduro-Technikprodukte

In der Louis Europazentrale

Louis Jobs Einkauf

Für unsere Europazentrale in Hamburg-Allermöhe suchen wir dich ab sofort als Einkäufer (m/w/d) für MotoCross-/Enduro-Technikprodukte.

Deine Aufgaben

  • Du verantwortest den Einkauf technischer Produktwarengruppen aus dem MotoCross-/Enduro-Segment und führst dabei vielfältige Aufgaben aus – u.a. die Sortimentsgestaltung und Sortimentssteuerung, Kalkulationen und KPI-Management sowie Konditionsverhandlungen und Lieferantenmanagement
  • Sourcing, Akquise und Produktentwicklung: Deine Augen sind immer auf den Markt und die Szene gerichtet und suchen nach neuen Produkten, Produktverbesserungen und Innovationen
  • Auch das Mitwirken bei den Werbemittelplanungen für unsere Online- und Offline-Vertriebskanäle fallen in Deinen Verantwortungsbereich

Dein Profil

  • Du kennst Dich sehr gut in der MotoCross- und Enduroszene aus und weißt, welche Teile, Produktgruppen und Trends gefragt und angesagt sind. Bestenfalls bist Du ein gut vernetzter Insider (m/w/d) in der Offroad-Welt, der diesen Motorsport aktiv selbst betreibt.
  • Du verfügst über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (idealerweise zum Kaufmann (m/w/d) im Groß- und Außenhandelsmanagement) und besitzt relevante Berufserfahrung als Einkäufer (m/w/d)
  • Erste Kenntnisse in SAP SD/MM und Microsoft 365 sind wünschenswert
  • Routiniert führst du Kalkulationen durch und kommunizierst stets sicher in englischer Sprache
  • Du zeigst dich engagiert, begeisterungsfähig und agierst verlässlich im Umgang mit Geschäftspartnern (m/w/d)

Wir bieten

  • Eine Position in einem dynamischen und durch Wachstum gekennzeichneten Unternehmen in einem modernen und wertschätzenden Arbeitsumfeld mit entsprechender Ausstattung
  • Interessante und vielseitige Herausforderungen mit hoher Eigenverantwortlichkeit im Rahmen eines kollegialen Miteinanders und einer Duz-Kultur auf allen Ebenen von Beginn an
  • Sympathische Teams mit kurzen Entscheidungswegen
  • Fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten, u.a. mit fester wöchentlicher Lernzeit auf der digitalen Lernplattform Masterplan
  • Eine individuell abgestimmte und strukturierte Einarbeitungsphase
  • Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten und zur Gleitzeit im Rahmen von flexiblen Arbeitszeiten innerhalb einer 37-Stunden-Woche
  • Die Bezahlung oder den Ausgleich von Überstunden bei minutengenauer Abrechnung, 30 Tage Urlaub/Jahr sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, VWL und BAV
  • Eine Kantine mit vergünstigten Mahlzeiten, JobRad, einen Fitnessraum, Mitarbeitendenrabatt sowie zahlreiche Vorteile bei Partnerunternehmen
  • Parkplätze, eine gute Anbindung an den ÖPNV und Bezuschussung des HVV-ProfiTickets

Zum späteren Zeitpunkt im Bewerbungsprozess hast du die Möglichkeit, dein künftiges Team und deinen Arbeitsplatz persönlich kennenzulernen.  

Philipp Scharroba

Philipp Scharroba

Personalreferent

"Bei Fragen sprich mich gerne an. Du erreichst mich unter 040-734 193 157."